Gebührenfrei Wetten bei Tipico

Seit der Einführung des Glücksspielstaatsvertrages in Deutschland im Juli 2012 müssen Sportwettenanbieter für jede getätigte Wette 5 % an Steuern abführen. Manche Wettanbieter verrechnen diese Gebühr an seine Kunden weiter – nicht so bei Tipico!

Keine Gebühren bei Tipico auf Sportwetten

Keine 5 % Wettsteuer bei Tipico

Der Buchmacher Tipico ist einer der wenigen Anbieter auf dem Markt, der diese 5 % nicht an seine Kunden weitergibt. Somit gewinnt man auch bei jeder Wette 5 % mehr als bei anderen Anbietern. Auf den ersten Blick klingen 5 % nach nicht viel, doch bei größeren Einsätzen kommt schon einiges an Geld zusammen, welches man mehr bekommen kann.

Früher wurde diese Tatsache eher versteckt kommuniziert, seit kurzem könnt ihr gleich auf eurem Wettschein sehen, wieviel mehr Geld ihr bei Tipico gewinnen könnt. Dies sieht so aus:

Ohne Wettgebühr bei Tipico wetten

Bei dieser Kombiwette auf Sieg Bayern München und Schalke 04 würdet ihr bei einem Einsatz von 10 Euro und einem Gewinn von 21,96 Euro eigentlich eine Wettsteuer von 1,10 Euro abgezogen bekommen. Diese zahlt aber der Wettanbieter für euch, wobei ihr somit auch bei einer kleinen Wette schon 1,10€ MEHR gewinnen könnt.

Top Kundenservice – nur bei Tipico

Der Buchmacher Tipico verwöhnt seine Kunden mit diesem Service, welches nicht von vielen anderen Anbietern angeboten wird. Einige Konkurrenten haben beispielsweise steuerfreie Tage eingeführt, wo man an einem Tag der Woche keine Wettgebühren bezahlen muss. Auch ein nettes Feature, doch nur bei Tipico bezahlt ihr an keinem Tag der Woche Gebühren auf eure Sportwetten.

Neben diesem tollen Service hat Tipico auch einen der besten Bonis der Sportwettenbranche. Der 100% bis 100€ Willkommensonbus ist der Klassiker, den man sich als Neukunde unbedingt sichern sollte. Auch die Tipico App zählt zu den besten Angeboten auf dem Smartphone, vor kurzem wurde eine neue Version veröffentlicht, die keine Wünsche offen lässt (hier geht’s zum Tipico App Download).